3.24.2006

Naturseife...

...für alle, die jetzt nach den ganzen Seifenfilzereien Lust auf das Selbersieden bekommen haben, sei folgende Seite wärmstens ans Herz gelegt:

www.naturseife.com

Dies ist die vermutlich ultimative Seite zum Thema und über die Links findet man auch zu vielen anderen interessanten Websites...

Für mich immer wieder ein Besuchsgrund ist der Seifenrechner, der einem das Errechnen von Laugen etc viel, viel leichter macht.

Und all die Seifenbilder und Rezepte....*schwärm*

Nur Mut, ist gar nicht so schwer (und der Suchtfaktor ähnlich hoch wie beim Filzen...)

2 Comments:

Blogger filzela said...

Ich habe mir die Seite gestern mal ganz intensiv angeguckt.
Die Warnungen vor der Natronlauge haben mich doch sehr beeindurckt, wo ich doch eher leicht chaotisch bin! So nebenbei, kann man nicht "seifen", gell?
Mein lieber Mann, seines Zeichens Chemiker, hat aber gemeint, dass das alles kein Problem ist ... . Er hat mir versprochen, in den Osterferien mit mir Seife zu sieden und auch das Material zu besorgen :-). Welches Rezept empfiehlst du für den Einstieg?
Vielleicht einfach nur Olivenölseife ohne alles?
LG
Ela

12:24 nachm.  
Blogger dasFILZHAUS said...

Hallo Ela...
Meine erste Seife war eine reine Olivenölseife...die aber immer wieder als schwierig deklariert wird - vermutlich hatte ich Glück...
Zum Filzen mag ich die aber nicht so, da sie wenig schäumt und nehme sehr häufig eine Standardkombi aus Olive, Raps. Palm und Kokos oder / und Rhizinus.
Meist ist bei mir aber das Olivenöl der Hauptbestandteil.
Nebenbei sieden ist fast unmöglich. Ein wenig Konzentration ist schon angebracht, da sowohl die Lauge als auch die frische Seife ätzend ist....aber ich würde da jetzt keinen übermäßigen Respekt entwickeln :-)
Ausserdem kannst Du an sich keine Pausen machen...also ein, zwei Stunden Ruhe sind ganz hilfreich.
Und: wenn Du einmal angefangen hast....der Suchtfaktor, bedenke ihn :-)
Seife schneiden ist noch spannender als Achatbälle aufschnippeln....!!

2:12 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home